SCM, SSCM & SSPC… How?

SCM, SSCM & SSPC… How?

In der betriebswirtschaftlichen Praxis und Forschung wurde in den 1980er Jahren ein wegweisender Trend geboren: Supply Chain Management (SCM). Kurz gefasst: Unter Supply-Chain-Management versteht man einen prozessorientierten Managementansatz, der das Ziel verfolgt, alle Flüsse von Rohstoffen, Bauteilen, Endprodukten und Informationen im Rahmen der Lieferkette zu optimieren. Heutzutage ist für die Unternehmen eine Ausrichtung des SCM unter Berücksichtigung nachhaltiger Aspekte existenziell wichtig. Investoren und Analysten berücksichtigen soziale und ökologische Risiken immer stärker in deren Unternehmensbewertung. Die Fragestellung lautete: Unterstützt das Unternehmen…

Von der Kür zur PFLICHT – Die Veranstaltungsbranche muss nachhaltig werden

Von der Kür zur PFLICHT – Die Veranstaltungsbranche muss nachhaltig werden

Das Thema Nachhaltigkeit erhält immer mehr eine veränderte Bedeutung. Denn der gesellschaftliche und politische Druck nachhaltig zu handeln, wird immer größer und macht auch vor der MICE-Branche nicht halt. Wie stellen sich Destinationen und Dienstleister heute schon nachhaltig auf? Welche Rolle spielen dabei Zertifikate? Und was muss sich zukünftig ändern? Auch durch Corona als Katalysator sowie verschiedener europäischer und nationaler Gesetze wurde nachhaltig zu handeln von der Kür zur Pflicht. Im Sonderdruck 1/2022 der EVENT PARTNER erklärt 2bdifferent CEO und Gründer Jürgen…

2bdifferent unterstützt mit Expertise zu nachhaltigen Veranstaltungen

2bdifferent unterstützt mit Expertise zu nachhaltigen Veranstaltungen

B.A.U.M.-Jahrestagung hebt Nachhaltigkeitspotenziale Speyer/Hamburg, 22.03.2022 – Die Beratungsagentur für nachhaltige Veranstaltungen 2bdifferent und B.A.U.M. e.V. sind eine Kooperation eingegangen. 2bdifferent berät und begleitet das Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften bei der Planung und Durchführung der B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung im November in Gütersloh. Am 16. und 17. November 2022 findet die B.A.U.M.-Jahrestagung und Preisverleihung in der Stadthalle Gütersloh statt. Die Veranstaltung ist das jährliche Treffen von B.A.U.M.-Mitgliedern und Nachhaltigkeitsakteurinnen und -akteuren aus Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Medien und Verbänden. Ergänzt wird die diesjährige…

Nachhaltiger Messeauftritt IAA Mobility 2021 – Zukunft gestalten mit SUSTAINFAIR von 2bdifferent

Nachhaltiger Messeauftritt IAA Mobility 2021 – Zukunft gestalten mit SUSTAINFAIR von 2bdifferent

Können Messen mit ihrem enormen Aufwand an Material, Logistik, Verkehr, Energie und Abfall sowie hohem Personaleinsatz nachhaltig sein? Beispiel IAA 2019: Ca 1.000 Autos wurden auf der IAA präsentiert. Dazu werden mit mehr als 15.000 Lkw über 20.000 Tonnen Material transportiert, teils rund um den Globus. Dieses Material verbauen 10.000 Messebauer, Schreiner, Dekorateure und Techniker. Laut einem Bericht der WELT hat Hyundai 450 Kilo Schokolade und 1,8 Tonnen Fleisch für das Messecatering bestellt. Dazu gibt es jede Menge gegen den…

Zertifizierter Green Consultant Film & TV IHK

Zertifizierter Green Consultant Film & TV IHK

Daniele Murgia hat erfolgreich die zertifizierte IHK Ausbildung zum „Green Consultant Film & TV“ unter Philip Gassmann absolviert. Durch seine langjährigen Erfahrungswerte aus der Corporate-Sicht und der Eventwirtschaft verfolgt Daniele nun mit SUSTAINSHOOTING den holistischen Ansatz. Gemeinsam mit Tobias Wolf hat er SUSTAINSHOOTING entwickelt, um dadurch die Deutsche Filmbranche in puncto Nachhaltigkeit zu beraten und weiter zu entwickeln.  Daniele ist ausgebildeter Eventmanager und hat in seiner Zeit beim Pharma-Konzern Roche aus seiner leitenden Marketing-Funktion heraus einige Schnittstellen zu Trailer- und Werbefilmproduktionen innegehabt.…

Film- & TV-Produktionen nachhaltig umsetzen

Film- & TV-Produktionen nachhaltig umsetzen

Der ökologische Fußabdruck von Film- und TV-Produktionen kann mehrere 100, bei großen Produktionen sogar über 1000 Tonnen CO₂ betragen. Viele große deutsche Sender und Produktionsfirmen, besonders im Serien- und TV-Bereich, haben sich in Nachhaltigkeitsinitiativen zusammengeschlossen und selbst verpflichtet, zukünftig großen Wert auf grüne Standards am Set zu legen. Mit dem neuen Filmfördergesetz zum 01.01.2022 soll Grünes Produzieren zudem zur verpflichtenden Voraussetzung werden, wenn Produktionen deutsche Fördergelder nutzen möchten. Im Interview erzählen Paolo-Daniele Murgia und Tobias Wolf, wie das Filmgeschäft nachhaltiger…

Digitale Veranstaltungen im Nachhaltigkeits-Check. Sind virtuelle Events wirklich grün?

Digitale Veranstaltungen im Nachhaltigkeits-Check. Sind virtuelle Events wirklich grün?

Gewusst? Das Internet produziert so viel CO2 wie der Flugverkehr. Und wir schreiben in Deutschland rund eine Milliarde E-Mails pro Tag. Dabei fallen 1.000 Tonnen Kohlenstoffdioxid an. Eine Stunde Netflix oder Amazon produziert so viel CO2 wie ein Kilometer Autofahren und laut Google produziert eine Anfrage etwa 0,2 Gramm CO2. Bedenkt man, dass jeden Tag 3,45 Milliarden Mal gegooglet wird, kommt eine beträchtliche Menge zusammen. Auch der durch COVID-19 erzeugte Digitalisierungsboom in der Veranstaltungswirtschaft, so entmaterialisiert er sein mag, führt…

Der „Grüne Wolf“ steigt bei 2bdifferent ein

Der „Grüne Wolf“ steigt bei 2bdifferent ein

„Filmemachen ist ein dreckiges Geschäft“ …schrieb die Süddeutsche. In diesem Punkt sind sich Produzenten, Regisseure und Filmförderungen einig. Noch immer jetten viele Crews von Drehort zu Drehort, der Strom vor Ort kommt vom Dieselgenerator und viele Styroporkulissen landen nach dem letzten Drehtag auf dem Sperrmüll. Insgesamt kann der ökologische Fußabdruck von Film- und TV-Produktionen schon mal mehrere Hundert Tonnen CO₂ betragen – bei US-Blockbustern sogar mehrere Tausend. Ähnlichkeiten zur ressourcenintensiven Messe- und Eventbranche sind nicht rein zufällig gegeben. Deshalb haben sich…

2bdifferent Jurymitglied beim sechsten PSI Award

2bdifferent Jurymitglied beim sechsten PSI Award

Er ist seit fast 10 Jahren Nachhaltigkeitsberater und weiß, wovon er spricht, wenn er sagt, dass eine nachhaltige Ausrichtung auch in der Werbeartikelbranche der einzig zukunftsweisende Weg ist. Daniele Murgia, Partner bei 2bdifferent und erstmals Jurymitglied bei den sechsten PSI Sustainability Awards, gibt einen Ausblick darauf, wie CSR die Werbeartikelbranche verändern wird und warum noch immer viel Aufklärungsarbeit nötig ist. Im Interview verrät er außerdem, warum er sich als Juror für mehr Nachhaltigkeit in der Werbeartikelbranche stark macht und weshalb…

Zusammenarbeit K.I.T. Group GmbH  und 2bdifferent

Zusammenarbeit K.I.T. Group GmbH und 2bdifferent

Trotz Corona-Krise liefert der Rat für Nachhaltige Entwicklung der Bundesregierung unter dem Titel “Jahrzehnt der Nachhaltigkeit ambitioniert eröffnen!“ eine klare Vorgabe das Thema Sustainability weiter im Fokus zu behalten. Viele Unternehmen sind am Anfang der Pandemie zurückhaltender im Bezug auf nachhaltiges Handeln geworden. Nach der Schockstarre haben zukunftsorientierte Unternehmen aber verstanden, dass der Klimawandel und die damit einhergehende nachhaltige Verantwortung auf Grund der Pandemie keine Pause macht. Eines dieser verantwortungsvoll und perspektivisch handelnden Unternehmen ist die K.I.T. Group GmbH aus…

123