benefits of podowart is podowart effective podowart paint for corns podowart solution application podowart worth the cost can podowart remove skin tags podophyllum resin for sale

EVENTS FOR FUTURE – Aufruf zum Klimastreik!

Sep 03, 2019
Jürgen May

AUFRUF AN DIE VERANSTALTUNGSWIRTSCHAFT

Weltweit streiken Kinder und Jugendliche seit Monaten unter dem Motto #FridaysForFuture für echten Klimaschutz und eine Zukunft ohne Klimakrise.

Und die Proteste von #FridaysForFuture sind berechtigt: Hitzewellen, Dürren, Überschwemmungen – bereits heute vernichtet die Klimakrise Leben und Lebensgrundlagen von Millionen Menschen weltweit. Sie verschärft bereits bestehende Ungleichheiten und verletzt grundlegende Menschenrechte. Wenn wir 1,5°C an Erderhitzung überschreiten, werden irreversible Kettenreaktionen mit Klimakatastrophen und weiterer Erderhitzung ausgelöst werden. So vernichtet die Menschheit ihr „natürliches Kapital“.

Das Team von 2bdifferent steht hinter der FridaysForFuture-Bewegung und leistet mit dem Unternehmensbündnis EntrepreneursForFuture seinen Beitrag dazu, die Klimakrise zu bekämpfen. Wir müssen alle an einem Strang ziehen, um die Folgen des Klimawandels zumindest abzumildern. Auch unsere ressourcenintensive Event- und MICE-Branche trägt dabei eine besondere Verantwortung. Deshalb sollten auch wir – die in der Veranstaltungsbranche Tätigen – uns verpflichtet fühlen, dringend die Anpassung von politischen Rahmenbedingungen zu verlangen und Druck auf die Politik ausüben. Denn „Business as usual” geht nicht mehr!

© UnternehmensGrün, Jörg Farys

WIR SIND DABEI! UND IHR?
Deshalb folgen wir dem Aufruf der jungen Generation: Am 20. September schließen wir uns den Demonstrationen von #FridaysForFuture und #EntrepreneursForFuture an. Wir rufen die Veranstaltungsbranche auf, sich an diesem Tag am Klimastreik zu beteiligen! Gemeinsam mit Hunderttausenden Menschen überall auf der Welt auf die Straßen gehen, um den Staats- und Regierungschefs, die später beim UN-Klimagipfel zusammenkommen, zu zeigen: Wir lassen nicht zu, dass ihr unsere Zukunft „verheizt“! 

Macht mit: Flagge zeigen und auf die Straße gehen. 
Kommt am 20. September zur Demonstration bei Euch vor Ort! 
Schließt Euch vor Ort dem Klimastreik an. In diesen Städten sind unter anderem am 20. September Streiks geplant:


Wie überzeuge ich den/ die Chef*in?
Hier findet ihr ein paar Tipps, um den/ die Chef*in von der Dringlichkeit und Notwendigkeit des Klimastreiks zu überzeugen.


Rechtliche Hinweise
Für alle Arbeitnehmer*innen und Arbeitgeber*innen: Hier findet Ihr die rechtlichen Hinweise zum globalen Klimastreik am 20. September 2019:
Hinweis für Arbeitnehmer*innen zur Teilnahme an Streikaktionen als PDF 
Hinweis für Arbeitgeber*innen zu Haftungsfragen bei Aufruf zum Klimastreik als PDF


Zu EntrepreneursForFuture
Wir sind Unternehmerinnen und Unternehmer, die heute schon Klimaschutz voranbringen bzw. sich dafür einsetzen, dass die Wirtschaft mit innovativen Produkten, Technologien, Dienstleistungen und Geschäftsmodellen einen schnelleren Klimaschutz voranbringt. Insgesamt haben schon mehr als 2.400 Unternehmen für mehr Klimaschutz unterschrieben, die Initiative steht heute für mehr als 170.000 Arbeitsplätze und mehr als 25 Mrd. EUR Umsatz. Die bundesweite Initiative hat sich im März mit dem Ziel der Unterstützung von #FridaysForFuture gegründet – alle sind Unterzeichner*innen der Wirtschaftsinitiative #EntrepreneursForFuture.